• Immomedia
immomedia – seit 25 Jahren erfolgreicher Vertrieb für Bauträger in München und Umgebung.

Kauf und Verkauf einer Immobilie sind Vertrauenssache. Deshalb ist es sowohl für Käufer als auch Verkäufer besonders wichtig, einen erfahrenen, kompetenten Partner zur Seite zu haben, der sie in allen Fragen rund um die Immobilie fachkundig berät.

Wir sind immer für Sie da - vom ersten Kontakt bis zur Vertragsunterzeichnung beraten und betreuen wir Sie umsichtig. Wenn Sie unsere fachliche Unterstützung auch danach benötigen, stehen wir selbstverständlich auch dann gerne zu Ihrer Verfügung, denn:

"Die Zufriedenheit unserer Kunden und Auftraggeber ist uns stets Motivation und Verpflichtung zugleich."

 Die immomedia Immobilien GmbH und ihr Team sind spezialisiert auf den Vertrieb von Neubauprojekten, Kernsanierungen und Aufteilerobjekten.

In den letzten 25 Jahren haben wir vielseitige Erfahrungen beim Verkauf der unterschiedlichsten Bauträgerobjekte erworben. Profitieren auch Sie von unserer Markterfahrung!

Selbstverständlich stehen wir neben der Vermarktung von gesamten Bauträgermaßnahmen auch für den Verkauf und die Vermietung einzelner Wohnungen, Häuser und Grundstücke zu Ihrer Verfügung - immomedia ist Ihr verlässlicher Partner in und um München - sprechen Sie uns einfach an.
1995

Gründung

Gründung der immomedia Immobilien GmbH durch Wolfgang Kirschner.
Erste Bauträgerobjekte im Raum München und den neuen Bundesländern.

2000

Fokussierung

Aufbau eines zehnköpfigen Vertriebsteams.
Fokussierung auf den Großraum München.
Verkauf der 1.000sten Wohneinheit.

2005

Erste Großprojekte

Unter anderem 169 Wohneinheiten in Haidhausen
und 135 Einheiten in Obergiesing

2010

23 Fußballfelder

immomedia hat innerhalb von 15 Jahren seit Gründung 165.220 qm Wohnfläche verkauft

2014

Umsatzrekord

Das Jahresverkaufsvolumen übersteigt die 80 Mio. Euro Grenze.

2015

Jubiläum - 20 Jahre immomedia!

2017

Akquisition

Größter Exklusivauftrag der Firmengeschichte: Verkaufsvolumen 180 Mio. Euro.


Umsatzrekord

Das Jahresverkaufsvolumen übersteigt erstmals die 120 Mio. Euro Grenze.
Back to Top
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.